Was können wir?

Evidenz-informierte Physiotherapie mit folgenden Spezialisierungen:

  • Vor und nach allen Wirbelsäulen- und Gelenkoperationen, z. B.:
    • Bandscheibenoperation
    • Gelenkendoprothese (Knie-Tep, Hüft-Tep und Schulter-Tep)
    • Kreuzbandrekonstruktion
    • Meniskuskorrektur
    • Hallux valgus Korrektur
    • Rotatorenmanschettennaht
    • Akromioplastik
  • Beschwerden der Wirbelsäule und aller Gelenke, z. B.:
    • bei akuten und chronischen Rückenschmerzen
    • Überlastungszustände von Sehnen und Bändern (z. B. Tennis- und Golferellenbogen)
    • Reizzustände durch degenerative Prozesse  z. B. aktivierte Arthrose
  • Ergonomie im Lebensalltag

Leistungen (GKV, BG, Beihilfe):

  • Krankengymnastik (KG/KG-ZNS)
  • Manuelle Therapie (MT)
  • Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
  • Manuelle Lymphdrainage (MLD)
  • Klassische Massagetherapie (KMT)
  • Wärmetherapie (Fango, Heiße Rolle, Heißluft, Ultraschall)
  • Kältetherapie (KT/EIS)
  • Hausbesuche — auch in Pflegeeinrichtungen und im Stadtkern von Freiburg

Selbstzahlerleistungen (auch als Gutschein):

  • Physiotherapeutische Untersuchung
  • Physiotherapeutische Beratung zu Rückenschmerzen
  • Eigentraining im Trainingsraum mit individuellem Trainingsplan — nach einer physiotherapeutischen Untersuchung
  • Krankengymnastik am Gerät (KGG)
  • Medizinische Trainingstherapie (MTT)
  • Sportphysiotherapeutische Betreuung
  • Massagen zur Entspannung — auf Wunsch mit Aromaöl
  • Nordic-Walking Gruppen- und Einzeltraining
  • alle Leistungen der GKV